Unternehmen EFCO

Über uns

EFCO ist der Spezialist in der Befestigungstechnik für Umbauten und Sanierungen und ein führender Schweizer Hersteller innovativer Befestigungsprodukte. Und dies schon seit 1924.
Als Partner für Spezialanwendungen besitzt EFCO eine einmalige Anwendungskompetenz und umfassendes Produkt-Portfolio, von Einzelprodukten zu Lösungssystemen mit höchster Verfügbarkeit. Dank unserer komplementären Mehrkanalstrategie.
Wir investieren in den persönlichen Kontakt, gezielte Anwendungsschulung unserer Kunden und ausgewählte strategische Partnerschaften, um innovative Produkte und Dienstleistungen mit echtem Mehrwert zu bieten. Für den Bauplatz von morgen.

Motivation

Wir sind als inhabergeführtes Schweizer Unternehmen fest mit dem Schweizer Werkplatz verwurzelt, mit unseren Mitarbeitern und Partnern aber weltweit in über 40 Ländern im professionellen Bausektor als Spezialist für Befestigungstechnik tätig.
EFCO ist vom nachhaltigen Erfolg der modernen, offenen KMU überzeugt und verfolgt die gezielte Erneuerung und langfristigen Konkurrenzvorsprung; als mittelständisches Unternehmen, für unsere +80 Mitarbeitenden und im Team mit strategischen Partnern.
Hierzu ist unsere Bereitschaft Aussergewöhnliches zu Leisten, unser Mut neue Wege zu beschreiten und in Partnerschaft gemeinsam Herausforderungen zu meistern, Motivation und Basis für unser Handeln zugleich.

Ambition

Wir haben zwei klare, ambitionierte Ziele. Im professionellen Befestigungsmarkt der Schweiz bauen wir EFCO zum Wunschpartner für Spezialanwendungen (im Umbau und für Sanierungen) auf. Durch kompetente und innovative Leistung, durch offene und verbindliche Beziehungen und durch pro-aktive und nachhaltige Zusammenarbeit in allem was wir tun. Im internationalen Befestigungsmarkt festigen wir unsere Position als ein führender Schweizer Hersteller innovativer Befestigungsprodukte.

Export

Das von uns entwickelte CLIC®-System für die Befestigung von Rohren und Kabeln bieten wir weltweit an. Mehr Infos dazu auf www.clic-original.com

  

Nach oben